StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

 
 

 Aela Gudmundsdottir

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Rou

avatar
Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 09.02.12
Alter : 20

BeitragThema: Aela Gudmundsdottir   So Okt 12, 2014 2:22 pm



Aela Gudmundsdottir

26.  weiblich.  nord.  himmelsrand.

Angriff und Verteidigung

Fertigkeiten:
Ein Nord trägt Kriegerblut in seinen Adern, stolz beherrscht Aela den Umgang mit Zweihandwaffen, aber auch mit einem Bogen, weiß sie umzugehen, wobei ihr ersteres deutlich mehr liegt. Da ihr Vater Schmied war, wurde sie von klein auf ihn die Geheimnisse der Schmiedekunst eingeführt, so schmiedete sie sich auch ihre Rüstung, die sie heute immer noch trägt. Einige leichte Zerstörungszauber wurden ihr auch von dem Hofmagier ihrer Heimatstadt Windhelm beigebracht, mit denen sie sich im Fall der Fälle zu verteidigen weiß, wenn auch nichts über ein gutes Stück Stahl in den Händen geht. Außerdem wusste sie wie sie mit ihrer geschulten Redekunst, bei den verschiedensten Händlern einen guten Preis erhalten konnte und sich aus schwierigen Situationen herauszureden, da man in manchen Situation, clever sein musste und letztendlich, kann man sicher nicht immer mit dem Einsatz von Waffengewalt aus kniffligen Momenten befreien.

Waffen:
Ein Nord weiß sich mit seinen Fäusten zu verteidigen, doch Aela trägt fast immer einen Stahlzweihänder der Himmelsschmiede, welchen sie vor etlichen Jahren, von ihrem Vater geschenkt bekam und ihn seit dem hütet und pflegt. In vielen Kämpfen hat er ihr schon gute Dienste geleistet.

Rüstung:
Auf Reisen und während Kämpfen, trägt Aela eine Stahlrüstung, welche sich aus Nordstahlpanzerhandschuhen, einer Stahlrüstung und Stahlstulpenstiefeln zusammensetzt. Wenn sie doch einmal ihre Rüstung ablegt, und das geschieht nur äußerst selten, kleidet sie sich in einer schwarzen Kapuzenrobe mit einfachen schwarzen Stiefeln, zu besonderen Anlässen, packt sie auch einmal ihr gelbes Kleid aus, dass sie einmal im Geschäft "Glänzende Gewänder" in Einsamkeit erworben hat.


Aussehen

AugenfarbeGrößeStatur
blau-grau180 cmdrahtig

Besonderheiten:
Auf ihrer linken Gesichtshälfte trägt Aela eine dunkelgrüne Kriegsbemalung, die fast die ganze Hälfte bedeckt, unter ihr verstecken sich einige mehr oder weniger tiefe Narben, die sie durch die dunkelgrüne Farbe versucht, zu verdecken. Sie trägt ihre Haare besonders kurz, da sie sie beim Kampf nicht hindern und sich in einem Helm nicht verfangen sollen.

Charakter

Persönlichkeit:
Aela wollte nie mehr als ihrem Volk dienen, der Provinz dienen. Ihr Patriotismus wurde nicht von vielen verstanden, doch war es ihr egal. Sie genoss ohnehin meistens die Einsamkeit des Waldes oder der Tundren von Himmelsrand, sie brauchte nicht viel mehr als ihr Schwert und ihr Pferd um unbeschwert zu sein. Ihre Familie war zwar schon immer ein sehr wichtiger Teil für sie, doch auf Dauer, wollte sie etwas eigenes schaffen. Sie kämpfte als Söldnerin, arbeitete auf einem Handelsschiff und wurde Leibwächterin für reiche Personen aus ganz Tamriel. All diese Ereignisse, haben sie geformt. Sie ist stiller geworden, seitdem sie damals ihr zu Hause verlassen hat. Sie wusste, wie wichtig es war ihre Umgebung einschätzen zu können und so lernte sie zu beobachten, feilte weiter an dem Umgang mit ihrem Zweihänder und arbeitete an ihrer Kondition. Heute ist sie eine vollwertige Kriegerin, stumm und ausdauernd, loyal zu ihrer Familie und Himmelsrand.


StärkenSchwächenVorliebenAbneigungen
Willensstark
Ausdauernd
gute Anführerin
Waffenkundig
Kämpfen
Ungeduldig
Aufbrausend
übermäßiger Ehrgeiz
Magicka
Schleichen
Ihre Heimat
kaltes Wetter
Einsamkeit
Schwertkampf
Ihre Familie
verweichlichte Menschen
Kaiserliche
heiße Sommertage
Feste
Aufdringlichkeit


Vergangenheit

Verwandte:
Vater/ Gudmund/ 48/ selbständiger Schmied/lebend
Mutter/Erika/46/Köchin/lebend
Bruder/Sven/26/Soldat/lebend
Schwester/Sabinska/im Kindesalter verstorben



Vergangenheit:
Geboren wurde Aela, als jüngste Tochter von Gudmuns Bromson und Erika Edgarsdottir in Himmelsrand. Sie hat einen Bruder, welcher auf den Namen Sven hört. Schon von Kindesbeinen an, wurde Aela mit Schwert und Schild vertraut gemacht und im Alter von 12 Jahren, war sie in der Lage vollwertig mit Rekruten der Armee zu trainieren. Kampfkunst war das Eine, was ihr Leben am meisten prägte. Mit 16 Jahren verließ sie ihr Elternhaus und begann auf einem Handelsschiff, welches zwischen ihrer Heimatprovinz und Soltsheim hin und her fuhr zu arbeiten, als sie etwas Geld angespart hatte, kaufte sie sich bessere Ausrüstung und ein kleines Häuschen in der Nähe von Flusswald und wurde Söldnerin. Sie folgte dem Ruf der guten Bezahlung, so lange der Rekrutierende auf der Seite von Himmelsrand stand. Sie hatte viele Schlachten zu schlagen und trotz ihres jungen Alters trägt sie schon viele Narben. Inzwischen hat sie es sich zur Aufgabe gemacht ihr Haus zu voller Pracht auszubauen und erledigt gut bezahlte Arbeiten für die verschiedenen Jarls von Himmelsrand auszuführen, da sie sich sowohl, als Söldnerin, als auch als Leibwache durchaus einen Namen gemacht hatte.

code by hopeowl



_________________
RPGler von 2009-2014
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Aela Gudmundsdottir

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Aela Gudmundsdottir
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wanted Searchboard ::  :: Charaktervorstellungen :: Menschen-
Gehe zu:  
Foogle