StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

 
 

 [offen][m] There's no such thing as an Ex-Marine

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Greenwich

avatar
Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 04.09.13

BeitragThema: [offen][m] There's no such thing as an Ex-Marine   So Okt 01, 2017 8:51 pm





  There's no such thing as an Ex-Marine

Prof. Dr. Kenneth SimcoDozent an der University of Southern California | 40 - 60 Jahre | Tigerhai | Kevin McNally

So etwas wie einen Ex-Marine gibt es nicht. Du bist vielleicht draußen, aber du verlierst niemals die Einstellung. Eine Feststellung, die dich hart getroffen hat als du damals deinen Dienst quittiert und versucht hast ein ganz normales Leben als Zivilist zu führen. Du hast studiert, eine Doktorthesis verfasst und gelernt was es heißt, mit dreißig wieder auf der Schulbank zu sitzen. Du hast es gewollt und was du willst, das bekommst du immer. Vor Jahren haben sie dich an die University of Southern California in Los Angeles berufen und nun bist du bereits Jahre eingefleischtes Mitglied des Dozentenkreises an der Universität, die das Image des Problemviertels, in dem sie liegt, eisern zu vergessen versucht. Du hast einen ruhigen Alltag, bist ein freundlicher und äußerst pünktlicher Dozent. Aber du bist auch bekannt dafür, strikte Noten ohne Kompromisse zu geben, dir zwar alle Fragen anzuhören, sie auch zu beantworten, aber keinen Spielraum zu lassen wenn es um die Erbringung von Prüfungsleistungen geht. Die einen Studenten hassen dich, die anderen schwören auf dich. Aber dir war das nie genug. Die alten Zeiten verfolgen dich. Du hast mehr gesucht und deine ewige Sucht nach Herausforderungen und praktischen Umsetzungen, hat dich dazu gebracht ein neues Projekt zu beginnen. Eine Kampfsportgruppe. Ein verlassener Hinterhof, mitten zwischen Industrieanlagen und heruntergekommenen Containern, dient der Gruppe, die du führst als Trainingsort. Einmal mehr bist du der Lehrende. Aber du kennst auch hier keine Kompromisse. Und wenn ein neuer Schüler kommt, dann fragst du nicht woher er kommt. Alleine das Gefühl, nicht zu wissen, wofür deine neuen Schüler aus dem Untergrund das bei dir erlernte Wissen nutzen, ist reizvoll. Du würdest es wahrscheinlich nie zugeben, aber dieser Balanceakt zwischen Recht und Unrecht hat dir gefehlt. Er allein ist es schon wert, dich auf die Mühen einzulassen, diesen Ort frei von jedweden unerwünschten Besuchs zu halten und deinen Ruf als Gelehrter an der Universität aufs Spiel zu setzen. Aber was erwartet man auch anderes von einem Hai. Immer in Bewegung, mh? Falsch gedacht. Als Sandtiger gehörst du zu der einzigen Haiart die abgeschluckte Luft im Magen speichern kann, beinahe eine improvisierte Schwimmblase. Den Spruch vom Hai, der stirbt wenn er aufhört zu schwimmen, weißt du schon einmal zu widerlegen. Du bist eben ein ganz schön harter Knochen, den man besser nicht unterschätzen sollte. Um einen schmutzigen Trick bist du noch nie verlegen gewesen und das weißt du auch an deine Schüler weiterzugeben. Was du lehrst hat nichts mit Show oder Fairness zu tun, deswegen auch hast du dich nicht auf einen einzigen Kampfstil spezialisiert. Du lehrst was zum Überleben notwendig ist und das bedeutet auch, dass deine Schüler des öfteren mit einer blutigen Nase nach Hause gehen. Du bist hart zu ihnen, aber nicht weil sie dir gleichgültig sind. Nicht wenige von ihnen würdest du gar als Freund bezeichnen. In dieser Hinsicht gleichst du wieder ganz deinem hochsozialen Wandeltier mit dem Image des blutrünstigen Einzelgängers.

Suchende:
Sorokin Nikolai | Söldner der IARI | 31 Jahre | Alsatian | Tom Hiddleston

Nico gibt dem Begriff paranoid eine völlig neue Definition, aber es ist ja nicht so, als wäre dir der Blick unbekannt. Du kennst ihn aus dem Spiegel. Dass der 31-jährige ein ehemaliger Marine ist, wie du selbst, hast du früh bemerkt. Andere Dinge sind dir ebenfalls aufgefallen an ihm. Die charakteristische Hornhaut eines Schützen an den Händen, die wechselnden, teils heftigen Verletzungen. Fragen hast du nie gestellt, das ist nicht deine Art. Daher kannst du auch höchstens erahnen, dass dieser sonst so höfliche, disziplinierte Mann deine Lehren sehr viel essentieller in die Praxis umzusetzen weiß, als viele deiner Schüler. Er verdient seinen Lebensunterhalt damit. Bis vor kurzem als Auftragsmörder, inzwischen als Söldner für die IARI.



Holbourne Vincent | Detective II des LAPD | 41 Jahre | Kojote | Sam Worthington

Über Detective Holbourne ist allgemein bekannt, dass er kein sonderlich guter Ermittler ist. Er ist nicht teamfähig, kritikunfähig und cholerisch. Als chauvinistisch und egoistisch verschrien, ist er insgeheim schwul und kocht mit seinem Partner nebenberuflich Meth. Dank eines nachsichtigen Captains kann er sich so einiges leisten - auch das Verweigern des Polizeisports. Sein Ausgleich ist deine Kampfsportgruppe. Dass er ein Cop ist interessiert dich wenig. Hier ist er ein Schüler wie jeder andere. Und solange er die Anderen nicht verpfeift sollen dir seine Marotten recht sein, die du hart und irgendwie auch wohlmeinend zu unterbinden weißt.



Sonstiges:

Das Gesuch ist ein Anreiz - Name, Alter und Avatar sind änderbar. Wichtig sind uns der Beruf, das Betreiben der Kampfsportgruppe und das Wandeltier. Der Charakter führt ein sehr rechtschaffenes Leben an der Universität, aber er ist ein ausgebildeter Marine und er hat seine Vorliebe für das blanke Überleben nie abgelegt. Für beide Seiten ist ihm Anschluss möglich. Wir haben eine Kunst- und eine Sportstudentin - Phoebe Johnson und Robyn Clark. Über die Kampfsportgruppe sind bisher die genannten Nikolai Sorokin und Vincent Holbourne vorhanden, aber die Gruppe ist für Alle offen und so kann es gut sein, dass sich die Schülerzahl noch vergrößert. Davon abgesehen gibt es als Anlaufstelle die Arena, eine Tiefgarage in Corona, in der die Gestaltwandler in Tiergestalt gegeneinander antreten. Viele seiner Schüler wird Simco dort antreffen und die kleine verschworene Gemeinschaft dürfte ihm ein interessanter Aufenthaltsort sein, an dem man auch gut und gerne die Augen nach kleineren krummen Geschäften aufhalten kann. Zu guter Letzt hat er als Hai in Los Angeles den Ozean direkt vor der Haustür - es ist also auch für den Wasserhaushalt gesorgt^^




» Zum Gesuch «
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://cityofdust.de
 

[offen][m] There's no such thing as an Ex-Marine

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» [offen]Neues Logo erstellen oder umgestalten
» [OFFEN] Vampire Diaries - Love sucks
» [alle Versionen] Popup-Chatbox offen bei Seitenwechsel - zwei getrennte Buttons
» [phpBB3]  Auswählen Thread offen oder erledigt
» [offen][Mx5 - Wx4 ] LET THE WORLD BE OUR OYSTER | Clique Gesucht
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wanted Searchboard ::  :: Charakter Gesuche :: Andere-
Gehe zu:  
Foogle