StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

 
 

 [unerledigt] Die Übermütige | Fähe, 1 Jahr alt | Obscuri

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Tryss

avatar
Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 30.06.17
Alter : 29

BeitragThema: [unerledigt] Die Übermütige | Fähe, 1 Jahr alt | Obscuri   Fr Jun 30, 2017 4:21 pm



dekaja
Foto: Dawnthieves | Kati H.



Dekaja - Die Übermütige

Jung, wild, flippig und den Kopf voller Fragen und verrückter Ideen, dabei gleichzeitig sanft und auf Friedlichkeit bedacht. Dekaja ist durch und durch voller Lebensmut und Fröhlichkeit. Umso bedauerlicher ist es, dass wir erneut einen neuen Spieler für diese junge Schönheit suchen müssen. Auf denjenigen, der sie übernimmt, warten eine spannende Story und Beziehungen, die sich mit etwas Engagement sehr sehr gut vertiefen lassen.



Der Charakter


Dekaja ist eine etwa einjährige Fähe, die schon vor einiger Zeit auf unsere kleine Gemeinschaft stieß. Sie ist keineswegs schüchtern und kleinlaut, obwohl ihr Körperbau eher das Gegenteil vermuten lassen könnte. Deka ist eine kleine Fähe, klein macht sie sich aber nicht. Sie kann stur sein, wird aufbrausend, wenn man ihr vorschreiben will, was sie zu tun und zu lassen hat, ist aber eigentlich viel zu lebensfroh, um sich die Laune von irgendjemandem lange verderben zu lassen. Sie redet viel, weil sie viel zu erzählen hat und schweigt eigentlich nur, wenn jemand anderes ihr etwas erzählen will. In Tryss hat sie eine Art Seelenverwandten gefunden. Schon bei ihrer ersten Begegnung, als Deka den Rüden fast umkugelte, wussten beide, dass sie mehr verbindet als nur die Tatsache jung und neugierig zu sein. Wie Tryss so hat auch Dekaja ihre geliebte Familie verloren. Beide hingen sehr an denen, die ihnen das Leben geschenkt und sie zu dem gemacht haben, was sie sind. Beide sind neugierig, wollen die Welt in allen ihren Einzelheiten verstehen und sind sich für keine Frage zu schade. Das Verhältnis der zwei jungen Wölfe könnte als geschwisterlich beschrieben werden. Sie haben sich sogar geschworen gemeinsam ihre Familien suchen zu gehen, während sie im Norden der Welt das Paradies suchen. Auf einer schrecklichen Flucht vor einer Jagdgesellschaft der Menschen ist Dekaja im Laufe des Plays durch einen Sturz schwer verletzt worden, durch die Pflege des Rudels konnte sie aber wieder geheilt werden. Vor allem wegen der Beziehung zu Tryss suchen wir einen neuen Spieler für die Fähe.



Beziehungen in der Gemeinschaft


Wie schon beschrieben, unterhält die Fähe zu Tryss die engste Bindung. Die beiden sind wie Zwillinge. Sie haben die gleichen Flausen im Kopf, wollen alles über die Welt erfahren und sind für die ruhigeren Wölfe der Gemeinschaft nicht nur ab und zu ein nerviges Ärgernis. Die beiden sind ebenso eng miteinander verbunden, weil beide ihre Familien verloren haben. Sie haben sich geschworen, gemeinsam auf die Suche zu gehen und sich dabei nicht zu trennen. Es muss inplay nicht bei einer rein freundschaftlichen Beziehung bleiben - die weitere Entwicklung ist sehr offen, langfristig könnte auch mehr entstehen. Außerdem hat Deka eine gute Bindung zu den Welpen Avis und Kimya, mit denen sie sehr einfühlsam umzugehen vermag. Weitere Beziehungen sind noch nicht vollständig gefestigt und dürfen sehr gerne ausgespielt werden!



Anmerkungen zum Charakter


Deka ist jung - und ausbaufähig. Eigentlich sollte ihr Charakter erhalten bleiben, durch die vergangenen Inplay-Ereignisse (über die wir Interessenten natürlich umfassend informieren) bzw. die Spätfolgen ihrer Verletzung kann es aber sein, dass sich einiges an ihr verändert - und damit auch an ihren Beziehungen. Dem zukünftigen Spieler sind hier keine Grenzen gesetzt, auch wenn ich mir wünschen würde, dass die Beziehung zu Tryss insgesamt eng bleibt - auch wenn kleine Krisen durchaus möglich sind. Unser Rollenspiel bietet außerdem viele Möglichkeiten Kontakte mit anderen Charakteren zu knüpfen und den eigenen Charakter im Play weiterzuentwickeln. Neben Tryss hatte Dekaja vor allem zum Welpen Avis und seinem Bruder Kimya eine gute Beziehung, wobei sie für den Ersteren eine Art Ersatzmutter oder beste Freundin darstellen könnte. Ausbaufähig sind etwa die Beziehung zum dritten Welpen Chu und zur Heilerin Rúna.



Anforderungen an den zukünftigen Spieler

Da Deka ein wichtiger Charakter für uns ist - und insbesondere für mich als Spieler von Tryss -, wünschen wir uns natürlich jemanden der nicht nach zwei Monaten wieder verschwindet und der zuverlässig ist. Wir erwarten keine Daueraktivitätsbombe - wir alle haben auch ein reales Leben, um das wir uns kümmern müssen - aber wir möchten auch nicht zwei Wochen auf einen Post warten. Im Schnitt gibt es bei uns alle 2-3 Tage einen Beitrag im Rollenspiel, damit sollte man Schritt halten können. Abgesehen davon wünschen wir uns jemanden, der Spaß am Rollenspiel hat und der Deka charakterlich noch weiterentwickeln kann. Insbesondere die Bereitschaft zu Chat- oder Nebenplays sollte vorhanden sein, da es viel aufzuholen gibt. Auf der Reise in den Norden warten noch viele spannende Abenteuer, die Möglichkeit den Charakter dabei zu verändern und auszubauen springt einen also förmlich an.  Die bisherige Geschichte (Texte aus dem alten Charakterbogen können natürlich nicht übernommen werden) sollte beibehalten werden, über alles andere kann man mit uns reden und diskutieren. Als Avatargeber diente bisher Akela aus dem Wisentgehege Springe, das kann bei Bedarf aber angepasst werden. Bitte beachtet, dass wir kein normales Rudel sind, sondern eine wandernde Gemeinschaft. Wir schreiben in der 1. Person, diese Art zu schreiben liegt nicht jedem! Interessenten, die jünger als 14 Jahre alt sind, können wir leider nicht berücksichtigen.



Kurzinformationen



  • Wir befinden uns im Mittelalter, Platz des Geschehens ist das Heilige Römische Reich um 1202.
  • Die "Unsichtbaren" bestehen aus einer Gruppe von Wölfen, die von einer sterbenden Wölfin die Nachricht von dieser "besseren Welt" erhalten hat. Ihr Ziel ist es  das Heilige Römische Reich hinter sich zu lassen und nach Skandinavien zu wandern.
  • Das Rollenspiel besitzt eine Alterbeschränkung. Mitglieder unter 14 Jahren werden nicht aufgenommen. Beiträge, die für Mitglieder unter 16 nicht geeignet sind, werden als solche gekennzeichnet.
  • Wir schreiben in der 1. Person Imperfekt (Ich kam, sah, siegte usw.)
  • Die Regeln sollten vor einer Anmeldung gründlich gelesen werden, wir unterscheiden uns auch hier ein wenig von anderen Rollenspielen.
  • Aktuelle Mitgliederzahl: 8


Wichtige Links





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://obscuri.schattenwanderer.net
Tryss

avatar
Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 30.06.17
Alter : 29

BeitragThema: Re: [unerledigt] Die Übermütige | Fähe, 1 Jahr alt | Obscuri   Mi Aug 30, 2017 9:17 pm

Wird immer noch gesucht!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://obscuri.schattenwanderer.net
 

[unerledigt] Die Übermütige | Fähe, 1 Jahr alt | Obscuri

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Ein frohes uns gesundes neues Jahr
» [Unerledigt] Die Hohepriesterin
» [Unerledigt] Die Schamanin der Werwölfe
» [unerledigt][1w/1m][w: 18/m:18-19]Freundschaft & Liebe
» [unerledigt] der neue Alpha der Werkatzen
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wanted Searchboard ::  :: Charakter Gesuche :: Wölfe-
Gehe zu:  
Foogle